Softwareentwickler/in

Anzeigentext

Entwicklung von Ansteuerungs- und Auswertesoftware für optische Messsysteme in Vollzeit.
Im Zusammenhang mit optischen Messsystemen aus unserem Hause suchen wir zum schnellstmöglichen Termin ein/eine Softwareentwickler/in für die Entwicklung von Softwarekomponenten zur Ansteuerung von optischen Messsystemen und Auswertung von Messdaten.

Aufgaben
• Einarbeitung in Aufbau und Funktion der Hardware und in bereits bestehende Software
• Festlegen und Dokumentieren von Schnittstellen für die neu zu entwickelnden Module
• Implementation, Test und Debugging der Softwaremodule
• Pflege von Bug- u. Testlisten, Dokumentation der entwickelten Algorithmen

Geforderte Fähigkeiten/Kenntnisse
• Studium, Ausbildung oder (Berufs-)Erfahrung mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung
• Kenntnisse und nachweislich praktische Erfahrung in (objektorientierter)
Softwareentwicklung insbesondere in den Programmiersprachen C++
• Kenntnisse mit dem .NET Framework nach Möglichkeit mit C# oder C++/CLI
• Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Vorteilhafte Fähigkeiten/Kenntnisse
• Grundkenntnisse mit Microsoft Visual Studio und gängigen Entwicklungstools (CVS, Mercurial, Editoren, Regexp, „Diff/Merge“-Tools)
• Kenntnisse im des Windows Presentation Foundation (kurz WPF)
• Programmierung von Hardware
• Kenntnisse im Bereich Bildverarbeitung

Bewerbung an:
MÖLLER-WEDEL OPTICAL GmbH
Rosengarten 10, 22880 Wedel
E-Mail: d.glaevke@moeller-wedel.com
Tel.: 04103 / 937 76 10

Es besteht die Möglichkeit der
direkten Kontaktaufnahme auf der OPTATEC Messe: Halle 3 Stand C36

Firma

MÖLLER-WEDEL OPTICAL GmbH

Rosengarten 10

22880 Wedel

Herr D. Glaevke

04103 / 937 76 10

d.glaevke(at)moeller-wedel.com


Ansprechpartner Messe

Dr. C. Schlewitt

Halle 3.0 – C36